Zurück zu den Radtouren 

Herr des Drahtesels

III

 

 

Etwas ungewohnt, leitet die Osterzeit dieses Jahr das Sommerende ein. Während daheim normalerweise das Rad zur Eierzeit immer öfter Gassi geführt wird, neigt sich in Neuseeland der Sommer spürbar dem Ende zu. Kein Grund, nicht noch einmal zwei freie Wochen dafür zu nutzen, etwas mehr von der Nordinsel zu erkunden und die Uni mitsamt all ihrer Briefing Papers, Presentations und Essays zu vergessen. Zwar hatte ich nach einer nasskalten Woche in Wellington vor meinem Reiseantritt ziemliche Sorgen, wie gut die Idee einer Aprilradtour überhaupt ist, am Ende kam jedoch alles anders, als ich dachte. Eine Stunde Regen auf 1200 fast durchweg sonnigen Kilometern - das geht doch, oder? 

 

statisticsbanner.gif (12069 Byte)

Stage 1

Stage 2

Stage 3

Stage 4

Stage 5

Stage 6

Stage 7

Stage 8

Stage 9 Stage 10,  Stage 11 Stage 12

Stage 13 Stage 14 Stage 15