TN00411A1.gif (2245 Byte) Pisa - Pisa 2002

---- Statistik ----


Zurück zur Tour 

 


 

Bernt Pölling-Vocke
bernty@gmx.com 
Frank Schumacher
schumi14@web.de 


Inhalt:

WB01158_.GIF (255 Byte) Allgemeine Tourdaten
WB01158_.GIF (255 Byte) Tourrekorde
WB01158_.GIF (255 Byte) Etappenübersicht
WB01158_.GIF (255 Byte) Übernachtungspreisstatistik
WB01158_.GIF (255 Byte) Schachstatistik 

 

Allgemeine Tourdaten

Tourdaten
Anzahl der Etappen: 18
Fahrtstrecke: 1730 Kilometer
Durchschnittsetappenlänge: 96,11 Kilometer
Fahrtdauer: 79:20:49
Durchschnittsfahrtdauer: 04:24:30
Durchschnittsgeschwindigkeit: 21,8 km/h

 

Tourrekorde

Tourrekorde
Längste Etappe (Strecke) 164,17 Kilometer
Längste Etappe (Zeit) 164.17 Kilometer, 7:33:53
Höchstgeschwindigkeiten (Top 3): 1. Bernt, 70 (Vitabo-Siena)
2. Bernt, 65
(Velletri-Rom)
     Frank, 65 (Pisa-Florenz)
3. Bernt, 64
(Rom-Vitabo)
    Frank, 64 (Vitabo-Siena)
    Bernt, 64 (Ravena-Ancona)
Höchste Durschnittsetappengeschwindigkeit: 23.18, Frank        
          (Ancona-Giulianova) 

 

Etappenübersicht

 

Tag

 

Strecke

Bernt Frank  

Distanz

Link zur Etappe
Dschnitt Max. Zeit Dschnitt Max. Zeit
1 Prolog Pisa 16.54 34 0:42:21 16.89 36 0:42:58 11.67

WB01626_.gif (272 Byte)

2 Pisa - Florenz 20.61 60 4:52:57 24.82 55 4:48:56 100.66 WB01626_.gif (272 Byte)
3 Bologna 17.46 62 6:50:15 18.41 65 6:45:47 119.4 WB01626_.gif (272 Byte)
4 Ruvigo 20.33 34 4:55:24 21.31 37 4:50:23 100.11 WB01626_.gif (272 Byte)
5 Venedig 21.32 31 4:20:52 22.30 36 4:14:10 92.72  
6 Ravenna 22.66 37 5:16:30 24.11 45 5:07:05 119.54 WB01626_.gif (272 Byte)
7 Ancona 21.7 51 7:33:53 22.87 50 7:24:16 164.17 WB01626_.gif (272 Byte)
8 Giulianova 22.8 64 5:02:07 23.18 62 5:03:17 114.85 WB01626_.gif (272 Byte)
9 L´Aquila 19.08 51 5:38:33 19.68 43 5:39:59 107.08 WB01626_.gif (272 Byte)
10 Sulanova 21.00 56 3:33:49 21.44 51 3:36:39 74.86 WB01626_.gif (272 Byte)
11 Porte Nuova 19.48 55 5:29:06 20.50 59 5:24:57 106.85 WB01626_.gif (272 Byte)
12 Gaeta 18.54 58 4:59:19 20.91 51 4:33:11 92.51 WB01626_.gif (272 Byte)
13 Velletri 22.35 51 4:12:58 22.63 49 4:18:18 94.23 WB01626_.gif (272 Byte)
14 Rom 20.86 65 2:05:07 21.29 63 2:06:27 43.48 WB01626_.gif (272 Byte)
15 Vitabo 18.44 63 4:42:31 19.78 59 4:39:22 86.84 WB01626_.gif (272 Byte)
16 Siena 21.54 64 4:49:02 21.21 58 5:02:41 103.75 WB01626_.gif (272 Byte)
17 Charchiano 21.82 70 3:51:24 23.2 64   84.15 WB01626_.gif (272 Byte)
18 Pisa 19.55 48 6:15:41       122.45 WB01626_.gif (272 Byte)
        79:20:49       1730 km  

 


Übernachtungspreisstatistik

Stadt Preis in Euro Link zur Etappe
Pisa 15,00

WB01626_.gif (272 Byte)

Florenz 31,50 WB01626_.gif (272 Byte)
Bologna 34,00 WB01626_.gif (272 Byte)
Ruvigo 31,00 WB01626_.gif (272 Byte)
Venedig (2 Nächte je) 46,00 WB01626_.gif (272 Byte)
Ravenna 15,08 WB01626_.gif (272 Byte)
Ancona 14,60 WB01626_.gif (272 Byte)
Giulianova 35,00 WB01626_.gif (272 Byte)
L´Aquila 26,50 WB01626_.gif (272 Byte)
Sulanova 22,50 WB01626_.gif (272 Byte)
Porte Nuova 18,40 WB01626_.gif (272 Byte)
Gaeta 40,00 WB01626_.gif (272 Byte)
Velletri 25,00 WB01626_.gif (272 Byte)
Rom (3 Nächte) 27,50 WB01626_.gif (272 Byte)
Vitabo 21,5 WB01626_.gif (272 Byte)
Siena 29,0 WB01626_.gif (272 Byte)
Pisa 00,0 WB01626_.gif (272 Byte)
Durschnitt: 27,6 Euro  

 

Schachstatistik

3:9:1
.318

Bernt
(+ 91,5%)
  Frank
Zwar liegt bei einer Gewinnquote von 31,8% der Schluss nahe, dass die Person auf dem linken Foto mehr oder weniger unfähig ist, sobald die Figuren über das Brett wandern, anzumerken sei jedoch, dass im Vorjahr eine Bilanz von 3:17:1 am Tourende vermerkt werden durfte, was einer Gewinnquote von lediglich 16,6% entspricht. Anders gesagt: vom einen Jahr
zum nächsten fand eine ungeheure Steigerung von
91,5% statt. Und das soll mir erst einmal jemand nachmachen...

Wer jetzt auf die Idee kommen sollte meinen extrem gelungenen Start in die diesjährige Schachsaison mit einer 2:1 Auftaktserie als (für mich glückliche) Anomalität zu betrachteten und die darauf folgende 1:8:1-Serie mit einer Gewinnquote von 15% als tatsächliches Abbild der eigentlich unveränderten Kräfteverhältnisse zu werten ist ein Arsch.